22. Mai 2022
Nach dem Erfolg im 2019 und den Coronabedingten Ausfällen in den Folgejahren organisiert im 2022 der Verein der ehemaligen Jungwächter Klingnau wieder ein Seifenkistenderby in Klingnau. Wir werden an der Hönger- und Flüestrasse in Klingnau wieder eine attraktive Rennstrecke aufbauen. Wir freuen uns!

Unsere Gold-Sponsoren

2022_Gold_Carxpert_Aaretal.jpg
2022_Gold_Klingnau.jpg
2022_Gold_W. Frei AG.jpg
2022_Gold_Birchmeier.jpg
2022_Gold_Häfeli-Brügger.jpg
2022_Gold_Roth.jpg

Weitere Sponsoren

2022_Sponsor_AEW.jpg
2022_Sponsor_AKB.jpg
2022_Sponsor_Architekturstatt.jpg
2022_Sponsor_Auto_Meier.jpg
2022_Sponsor_Basler.jpg
2022_Sponsor_Blume.jpg
2022_Sponsor_Bürli.jpg
2022_Sponsor_Erne.jpg
2022_Sponsor_Finex.jpg
2022_Sponsor_Keller_Motos.jpg
2022_Sponsor_Klötzli.jpg
2022_Sponsor_Köferli.jpg
2022_Sponsor_Landi.jpg
2022_Sponsor_Lerf.jpg
2022_Sponsor_Maier.jpg
2022_Sponsor_Mittler.jpg
2022_Sponsor_Mobiliar.jpg
2022_Sponsor_Monti_Bar.jpg
2022_Sponsor_Müller.jpg
2022_Sponsor_Oeschger.jpg
2022_Sponsor_OTAG.jpg
2022_Sponsor_Picone.jpg
2022_Sponsor_Pro_Beton.jpg
2022_Sponsor_Schifferli.jpg
2022_Sponsor_Schorr.jpg
2022_Sponsor_Thut.jpg
2022_Sponsor_Weinbaugenossenschaft.jpg

Das Revival geht weiter

Liebe Rennfahrerinnen und Rennfahrer
Geschätzte Zuschauerinnen und Zuschauer

Die vielen tollen Echos nach dem seit langem wieder durchgeführten Seifenkistenrennen im Jahre 2019 haben den Verein 'Ehemalige Jungwächter Klingnau' sowie die aktuelle Jungwacht/Blauring sehr gefreut. Dies hat uns sogleich ermuntert, diesen Anlass gerne zu wiederholen. Leider hat Corona das in den folgenden beiden Jahren nicht zugelassen. Umso mehr freuen wir uns, Sie heute begrüssen zu dürfen.

In diversen Sitzungen hat das OK den Renntag organisiert. Ihm und den heute tätigen zahlreichen Helferinnen und Helfern gebührt ein besonderer Dank.

Grosse Freude bereitet uns, dass sich auch dieses Jahr einige Kinder und Jugendliche aus Klingnau und der nahen Umgebung für das Derby angemeldet haben. Es wird interessant sein zu beobachten, ob sie den Heimvorteil nutzen können und wie sie sich mit den lizenzierten Rennfahrerinnen und Rennfahrern - die an der Schweizer Jahresmeisterschaft um Siege und Titel kämpfen - messen.

Weiter gilt es, dem Stadtrat Klingnau auch dieses Jahr für das sofortige Erteilen der Bewilligungen und nicht zuletzt auch für den grosszügigen Gönnerbeitrag einen grossen Dank auszusprechen.

Schliesslich danken wir auch den Sponsoren aus dem Gewerbe und den privaten Gönnern. Ohne deren finanziellen Zuwendungen ist die Durchführung eines solchen Anlasses nicht möglich. Wünschenswert wäre, wenn man sich daran erinnert und diese Gewerbetreibenden bei einem Einkauf oder einer Arbeitsvergabe berücksichtigt.

Die notwendige Sperrung der Flüestrasse bis etwa 18:00 Uhr ist auch dieses Jahr mit Einschränkungen verbunden. Trotz der temporären Aufhebung einiger Fahrverbote ist es nicht möglich, die Zufahrt zu allen Häusern zu gewährleisten. Hoffentlich macht ein toller Renntag mit schönem Wetter diese Einschränkungen wett. Vielen Dank an dieser Stelle allen Anwohnerinnen und Anwohnern für ihr Verständnis.

Nun wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf dieser fordernden Rennstrecke tolle und vor allem unfallfreie Läufe, den Zuschauerinnen und Zuschauern mit hoffentlich vielen
"Heimweh-Klingnauerinnen und -Klingnauern" grossen Spass und fröhliche (Wieder-)Begegnungen.


 
In diesem Sinne: Auf ein Neues - und los geht's!

Peter Schödler
OK-Präsident








Erste Fotos vom Rennen 2022 aus der Aargauer Zeitung:





 

merge.jpg

ab 08.15 Uhr

Startnummern-Ausgabe und technische Kontrolle der Seifenkisten beim Start

ab 09.00 Uhr

Streckenbesichtigung

ab 10.00 Uhr

Start zum 1. Lauf und anschl. Mittagspause in der Festwirtschaft

ab 13.00 Uhr

Start zum 2. Lauf

ab 15.00 Uhr

Start zum 3. Lauf

ca. 17.00 Uhr

Rangverkündigung bei der Festwirtschaft